Bastelanleitung Sockenhase

Für Dein eigenes Stofftier brauchst du:

  • Zwei Socken
  • Nähmaschine
  • Nadel
  • Stickgarn
  • Knöpfe für die Augen
  • Füllmaterial

    Bastelanleitung

  • Lege die beiden Socken wie auf dem Schnittmuster zu sehen vor dich hin.
  • Schneide die Teile des Sockenhasens wie auf dem Schnittmuster zu sehen aus den beiden Socken aus. Achte dafür auf die roten Linien.
  • Dreh die Teile auf links. (Körper, Kopf mit Ohren, Arme)
  • Nähe die Teile an den Rändern zusammen. Lass beim Zusammennähen eine Seite offen und dreh die Teile durch dieses Loch wieder auf rechts.
  • Füll die Teile mit Watte aus.
  • Nähe den Kopf mit den Hasenohren oben und die Beine unten an den Körper.
  • Nähe zwei Knöpfe als Augen fest. Ein Knopf wird die Nase.
  • Sticke den Mund und die Zehen an den Füßen auf. Oder male Mund und Zehen mit einem Stift auf. Achte dabei auf die Vorlage!
  • Fertig!

Unbekannt.jpg

Wenn du das Schnittmuster abwandelst, kannst du auch aus dem Socken eine Katze, einen Hund oder (fast) jedes andere Tier nähen. Viel Spaß!

Bastelanleitung Marionette Storch

Für deine Marionette brauchst du:

  • Pappe (Verpackungskarton aus dem Müll)
  • Weißes Papier (Din A4)
  • Farbiges Papier (Din A4)
  • Fäden (Wollfaden, Zwirn oder andere)
  • Klebstoff, evt. Heißklebepistole